Knirscher- und Schnarcherschienen

 

Knirscherschiene

 

Knirschen Sie?

Sie wachen morgens mit Schmerzen im Kiefer bzw. Kiefergelenk auf?

Die Ursache dafür kann nächtliches Zähneknirschen sein. Nicht nur die Kiefergelenke werden dadurch stark belastet sondern es kann auch zu einer starken Abnutzung Ihrer Zähne kommen.

Bevor es zu irreparablen Schäden, wie z.B. starkem Abrieb, Lockerung einzelner Zähne, chronischen Zahnschmerzen, Kopf- Kiefergelenks- oder Nackenschmerzen bis hin zum Tinnitus kommt, kann eine sogenannte „Knirscherschiene“ zur symptomatischen Behandlung helfen.

Diese aus speziellem Kunststoff gefertigte „Zahnschutzkappe“ kann sowohl für den Unter- als auch für den Oberkiefer angefertigt werden. Ziel ist es, den Kontakt zwischen den Zahnreihen aufzuheben, um die Zähne beim Knirschen oder Zähneaufeinanderpressen zu schützen und die Kaumuskeln und Gelenke zu entlasten.

Die Schiene wird individuell für Sie angefertigt und angepasst und benötigt meist nur eine kurze Eingewöhnungszeit. Die Kosten werden in den meisten Fällen von der Krankenkasse übernommen.

 

Schnarchen Sie?

Sie wachen morgens wie gerädert auf, sind am Tage oft müde und unkonzentriert, neigen zu Kopfschmerzen?

Dies sind nur einige Krankheitsbilder, die durch unruhigen Schlaf wegen Schnarchens und evtl. Atemaussetzern (Apnoe) ausgelöst werden können. Abhilfe kann eine so genannte, individuell angepasste Schnarcherschiene schaffen. Die Fa. Pemadental hat mit
"The Moses®" eine innovative Schiene entwickelt, deren Wirkung darauf beruht, dass Unterkiefer und Zunge nach vorne geschoben werden, wodurch im Mundraum mehr Platz für eine ungehinderte Atmung während des Schlafes geschaffen wird.

Lassen Sie sich von uns beraten oder/und besprechen Sie sich mit Ihrem Hausarzt, es gibt mittlerweile kleine Geräte, die eine ambulante nächtliche Schlafaufzeichnung ermöglichen, um feststellen zu können, ob eine Behandlung des Schnarchens notwendig ist.

Vielleicht kann eine Schnarcherschiene auch Ihnen helfen - wir haben schon viele positive Rückmeldungen von unseren Patienten erhalten! Bei entsprechender Indikation können die Kosten für die Schiene von der Kasse übernommen werden.

Schnarcherschiene

Für mehr Informationen zur Schnarcherschiene können Sie sich hier eine Broschüre downloaden.

 

 

Bild Info

...zum Download

Gemeinschaftspraxis
Zahnärztin Dr.Coletta Schröder-Loitz
Zahnarzt Dr. Christian Loitz
 
Oldenburger Str. 257
26180 Rastede
 
Tel.:   04402 - 84423
Fax.:    04402 - 84624
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Montag, Dienstag + Donnerstag:
8:30-12:00 Uhr u.
15:00-18:00 Uhr
 
Mittwoch:
9:00-13:00 Uhr
 
Freitag:
8:30-12:30 Uhr

Termine nur nach Vereinbarung